31.12.2018

Wir sehen aus dem Fenster. Nebel zieht über Felder, Flüsse und Wälder und in der Ferne erblicken wir die Alpen, die einen Hauch Sonne abbekommen. Unzählige Bilder des vergangenen Jahres schiessen uns durch den Kopf. Das Flugzeug landet. Nach einem Jahr haben wir wieder Schweizer Boden unter unseren Füssen. Fa...

31.07.2018

Der Nebel liegt tief und verwandelt die sowieso schon öde Landschaft in eine noch tristere Gegend, der viele Abfall am Strassenrand tut sein übriges. Wir hören viele Geschichten über korrupte Polizisten und bewaffnete Raubüberfälle in dieser Gegend. Zu dieser Jahreszeit ist die Küstenregion von Peru oft in Ne...

14.07.2018

Wir liegen in unserem Bett nahe der kaum befahrenen Bergstrasse und hören ab und zu ein Hupen, das den Tankwart aus dem wohlverdienten Schlaf holt. Ansonsten ist die Nacht sehr ruhig und wir können am kommenden Tag unsere Fahrt ausgeschlafen fortsetzen. In Tinke entscheiden wir uns spontan, auf die Schotterpi...

14.02.2018

In El Calafate besuchen wir den Nationalpark Los Glaciares und stehen stundenlang fasziniert vor dem gigantischen Gletscher Perito Moreno, dessen Eiswände bis zu 17 Meter hoch steil aus dem Wasser ragen. An einem idyllischen Schlafplatz bei einem kleinen Bach verweilen wir noch zwei Nächte und geniessen die R...

06.02.2018

Es wäre doch cool, wenn wir einmal jemanden aus der Innerschweiz treffen würden, meinte Denis. Wir hätten nicht gedacht, dass wir innert so kurzer Zeit so viele Schweizer Overlander antreffen werden und es ist immer spannend, sich auszutauschen und ihre Geschichten zu erfahren. Wir verlassen Ushuaia, als uns...

10.11.2017

Der letzte Arbeitstag liegt schon wieder eine Weile zurück und unsere Wohnung in Luzern haben wir abgegeben. Wir sitzen in unserem Bus auf dem Klausenpass im Kanton Uri. Es ist kalt, die Schneefallgrenze hat die Passhöhe bereits erreicht und der Vollmond erhellt die Nacht. Funktioniert alles? Wir haben Licht,...

Please reload

Archiv
Please reload

Länder
Please reload